News


Hauptversammlung 2021

Unterdessen sind die eingegangenen Stimmzettel ausgezählt und die Abstimmungsresultate zusammengefasst.

Allen Mitgliedern die an der schriftlichen HV mitgemacht haben

einen herzlichen Dank.

Download
Resultate schriftliche HV 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 152.6 KB

Ab 2025 ist auch der Bahnhof Bern rollstuhlfreundlicher

Videobericht von 20Minuten  vom 11. Januar 2021

 Link zum Video

 


Informationen Coronavirus

Manifest für Menschen mit einer Querschnittlähmung

 

Die Covid 19-Pandemie könnte zur Folge haben, dass die Spitäler nicht mehr genügend Ressourcen auf den Intensivstationen zur Verfügung stellen könnten. Im Falle einer Ressourcenknappheit müssten Ärzte anhand der verschärften Triagekriterien der Schweizerischen Akademie der medizinischen Wissenschaften (SAMW) entscheiden, wer auf die Intensivstation eingewiesen würde und wer nicht.
Wie die WHO, die vereinten Nationen und der Europarat zeigt sich die Schweizerische Gesellschaft für Paraplegie (SSoP) sehr besorgt über mögliche Auswirkungen in der Betreuung von Menschen mit einer Behinderung. Die SSoP steht deshalb vollumfänglich hinter den Forderungen von Inclusion Handicap.

Die Schweizerische Gesellschaft für Paraplegie ermutigt nun alle betroffenen Personen, dass sie ihren Willen mit ihren Angehörigen besprechen und schriftlich in einer Patientenverfügung festhalten. Alle Querschnittszentren sind bereit, in einer Triagesituation ergänzende Informationen zur medizinischen und persönlichen Situation des Patienten zu geben. Die Intensivstationen können in einem solchen Fall mit dem Querschnittzentrum des Vertrauens Kontakt aufnehmen.

 

Das vollständige Manifest und einen Vorschlag für eine entsprechende Ergänzung der Patientenverfügung finden Sie hier.

 


Download
Präsidentin oder Präsident für den RSCB gesucht
PräsidentIn für den RSCB gesucht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.5 KB

Thomas Schneider hat an der Hauptversammlung vom 16. März nach zwanzig Jahren sein Amt abgegeben. Leider gibt es noch keine Nachfolge. Der Stuhl ist also noch zu haben. Du kannst die Gelegenheit nun beim Schopf packen.